Das sogenannte Vitamin D

Das sogenannte Vitamin D

Auch wenn nun viele Menschen oh und äh rufen, ein  Vitamin D existiert nicht! Oder sendet die Sonne dieses Vitamin per

Luftpost.

Es ist wieder so ein Trick um Profite zu generieren, denn es muss ja eine Pille her, weil an der Sonne kann man ja kein Geld

„verdienen“. Also zur Erklärung: Das Sonnenlicht, also das UV-Licht bewirkt, dass sich in unserem Organismus Hormone,

Enzyme und mehr korrekt bilden können. Menschen sind keine Würmer, Menschen brauchen das Sonnenlicht um zu

überleben. Wie jedoch erwähnt, kann Niemand an der Sonne Profite generieren, also muss eine Pille her und die Sonne muss

verteufelt werden als Krebserreger und mehr.

Nun hat man sich eben gedacht, dass man ja einfach ein synthetisches Hormon in eine Pille verpacken kann und schon ist das

Sonnenlicht imitiert.  Nein, denn das Sonnenlicht sendet ja kein Hormon, es sorgt dafür, dass sich die individuellen,

körpereigenen Hormone in uns bilden können. Aber auch die Collagen-Bildung und vieles mehr benötigen das Sonnenlicht

bzw. das UV-Licht, denn ein Solarium tut es der Sonne gleich.

Wenn sich nun die Menschen also dieses synthetische Hormon in Pillenform zuführen, dann ist das zwar im Blut

nachweisbar, aber es ist kein Nachweis über etwas positives, im Gegenteil. Die Menschen haben einfach vergessen, dass

unser biologischer Organismus ein perfekt funktionierendes System ist, das nicht künstlich beeinflusst und/oder verändert

werden kann ohne Schaden zu nehmen. Das betrifft all diese Pillen und Pulverchen, es geht lediglich um Profite, aber auf

Kosten der Gesundheit.

Die Menschen wollen ihrem Körper immer etwas hinzufügen, um jedoch gesund zu bleiben ist es wichtig den Organismus

vor all dem zu verschonen. Ich frage mich oft, wie wohl unsere Vorfahren überleben konnten, ohne all diese Dinge. Fragen

Sie sich nie, warum man von sogenannten Zivilisationskrankheiten spricht?
Übrigens entsteht Hautkrebs nachweislich von Sonnencremes, nicht von der Sonne. All diese Stoffe wie Aluminium, Säuren, Emulgatoren etc. in den Sonnenkremes bleiben

doch nicht ohne Folgen. Sonnencremes blockieren übrigens die gesunden Sonnenstrahlen und sie bilden einen sogenannten

Brennglaseffekt der einen Sonnenbrand provoziert.

Ihr Prof. Dr. Wolf

 

 

uv-licht-1

322 Views

ergoline-nr1-solarium

So finden Sie uns

 

BeautySun Solarium

Mein Sonnenstudio

Konstanzerstrasse 16

Kreuzlingen / Konstanz

Telefon 052 585 18 71

info@solariumkreuzlingen.ch

 

Zum Routenplaner

 

 

365 Tage offen von
8.00 bis 21.00 Uhr

 

30 Minuten gratis parkieren – 
direkt vor dem Sonnenstudio

Keine Toiletten, dafür die besten Solarien.

 


BeautySun Solarium Mein Sonnenstudio – Konstanzerstrasse 16 – Kreuzlingen / Konstanz

Täglich geöffnet von 8.00 bis 21.00 Uhr

Telefon 052 525 18 71

 

Datenschutz        Impressum  

 
Beauty Sun Solarium Kreuzlingen / Konstanz [-cartcount]